Munderkinger Breitbandausbau startet

Trasse bis Kirchen und Verbindungen auf die Alb bis Herbst 2018

Teilen

BRUDER Datentechnik, Erik Albert Bruder

Breitbandausbau startet

Für 2,1 Millionen Euro baut Alb-Elektric die wichtige Trasse bis Kirchen und Verbindungen auf die Alb. 

Der Ausbau wird vorangetrieben - OB Alexander Baumann

Zwischen Ehingen und Kirchen hat der weitere Ausbau des Breitbandnetzes begonnen.

Dafür entstehen bis Herbst 2018 Leerrohrtrassen von Ehingen nach Dettingen, von Ehingen über Schlechtenfeld und Kirchen bis Mochental und von Munderkingen über Kirchen und Dächingen mit Abzweigung nach Mundingen und Granheim.  Außerdem wird von Mundingen aus die zum zentralen Netz gehörende Trasse weitergeführt über Vogelhof, Erbstetten und Unterwilzingen bis Rechtenstein.

23.11.2017 | Bericht der Suedwestpresse 

Quelle:  Artikel auf  www.swp.de | 23.11.2017

Dein Ort wieder nicht dabei?

Bleib informiert: erhalte aktuelle Infos zu deiner Region

Trag einfach deine E-Mailadresse in unseren Breitband-Newsletter mit ein und du erhälst ab sofort die neuesten und wichtigesten Informationen zum Breitbandausbau deiner Region.

- BRUDER Datenechnik versendet keinen SPAM. Abmedlung jederzeit möglich